COVID-19 UPDATE

  • COVID-19 UPDATE 1

23/03/2020

WIR ERÖFFNEN UND BETRIEBEN

 

Sehr geehrte Kunden,


Die italienischen Behörden haben in den letzten 24 Stunden weitere Maßnahmen zur Bewältigung des anhaltenden COVID-19-Ausbruchs angekündigt. Während die meisten Unternehmen in ganz Italien bis zum 3. April geschlossen sind, können alle Unternehmen, die für die Lieferkette des Landes als wesentlich erachtet werden, ihren normalen Betrieb fortsetzen.

Unsere italienischen Fabrikstandorte (Caglificio Clerici und Sacco, Cadorago und Centro Sperimentale del Latte, Zelo B.P.) wurden als wesentlich für die italienische Lieferkette angesehen und bleiben daher offen und funktionieren wie gewohnt. Wir können Ihnen versichern, dass unsere Unternehmen in dieser Zeit Ihre Bedürfnisse und die Fortführung des Geschäfts unterstützen können.

Der Logistik- und Frachtbetrieb für den ausgehenden Warenfluss bleibt bestehen, und der Luftfrachtbetrieb wird weiterhin von großen Flughäfen aus betrieben.


Gemäß unserer Aktualisierung am 12. März 2020 bleiben unsere Richtlinien zur fortgesetzten Eindämmung unserer Produktionsstätten bestehen.

Wir werden weiterhin regelmäßig über diese sich entwickelnde Situation auf dem Laufenden halten.


Danke für ihr Verständnis und ihre Geduld.

Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies für die Analyse, personalisierte Inhalte und Anzeigen. lesen Sie mehr Akzeptiere
COVID-19 UPDATE - News
COVID-19 UPDATE - WIR ERÖFFNEN UND BETRIEBEN Sehr geehrte Kunden, Die italienischen Behörden haben in den letzten 24 Stunden weitere Maßnahmen zur Bewältigung des anhaltenden COVID-19-Ausbruchs angekündigt. Während die meisten Unternehmen in ganz Italien bis zum 3. April geschlossen sind, können alle Unternehmen, die für die Lieferkette des Landes als wesentlich erachtet werden, ihren normalen Betrieb fortsetzen. Unsere italienischen Fabrikstandorte (Caglificio Clerici und Sacco, Cadorago und Centro Sperimentale del Latte, Zelo B.P.) wurden als wesentlich für die italienische Lieferkette angesehen und bleiben daher offen und funktionieren wie gewohnt. Wir können Ihnen versichern, dass unsere Unternehmen in dieser Zeit Ihre Bedürfnisse und die Fortführung des Geschäfts unterstützen können. Der Logistik- und Frachtbetrieb für den ausgehenden Warenfluss bleibt bestehen, und der Luftfrachtbetrieb wird weiterhin von großen Flughäfen aus betrieben. Gemäß unserer Aktualisierung am 12. März 2020 bleiben unsere Richtlinien zur fortgesetzten Eindämmung unserer Produktionsstätten bestehen. Wir werden weiterhin regelmäßig über diese